Bildbearbeitung Nr. 2

Bildbearbeitung Nr  2 by Jibril85 Bildbearbeitung Nr. 2Hallo! face smile Bildbearbeitung Nr. 2

Hier möchte ich euch eine zweite Bildbearbeitung von mir vorstellen! Sie deckt sich in wesentlichen Punkten mit meiner ersten Bea, die ich hier vorgestellt hatte:

1. Beauty-Retusche (dieses Mal habe ich nur ein paar kleinere Pickelchen entfernt, also auch kein Hochpassfilter, das hat mir dieses Mal besser gefallen),

2. Dodge and Burn, das macht den größten Effekt dieses Bildes aus,

3. Tonwertkorrektur

4. Gradationskurven: Heller, mit einer Maske nur auf die Iris der augen gelegt,

5. nochmal Gradationskuven heller, dieses Mal auf das gesamte Bild,

6. Ein Lippenstift in der Farbe der Tasche: neue Ebene, mit der Pipette die Farbe von der Tasche holen, Ebene auf ineinander kopieren stellen, mit dem Pinsel über die Lippen malen, die Ebene auf eine angenehme Deckkraft reduzieren. Ich habe sie hier auf 8% stehen.

7. Das gleiche Verfahren um einen Lidschatten hinzu zu fügen.

8. Eine Verlaufsfüllung von schwarz nach durchsichtig (von unten nach oben). Ebenenstil: ineinader kopieren. Deckkraft 25%. Damit habe ich den unteren Bereich ein bisschen abgedunkelt.

9. Eine weitere verlaufsfüllung von dem Pink der Tasche nach durchsichtig (von oben nach unten). Ebenenstil: aufhellen. Da habe ich lange ausprobiert welcher Stil mir am besten gefallen hat. Sinn der Sache war es, die Farben ein bisschen mehr auf Make-up und Tasche einzustimmen. Ebenendeckkraft liegt hier bei 31%.

10. Ein blauer Fotofilter mit einer Dichte von 40% für die Iris der Augen und die Hose. Damit das Blau noch ein bisschen besser herauskommt.

11. Gradationskurven: linearer Kontrast

12. Verwandlung in Lab, Bildberechnung bei weichem Licht.

Related posts:

  1. Digitale Bildbearbeitung: Tonica in Dessous
  2. Bildbearbeitung
  3. Neue Verpackung
  4. Photoshop-Kniffe: Entsaettigter Bild-Look
  5. Madame Butterfly entwickelt sich..

2 Responses to “Bildbearbeitung Nr. 2”

  1. Daniel sagt:

    Gelungene Bea, wenn auch etwas zu extrem (ist aber Geschmackssache)
    Erinnert mich von der Art her an die Deichmann Fotos mit Cindy Crawford (dort aber wie gesagt dezenter)

    • jibril85 sagt:

      Vielen Dank fürs kommentieren! :)
      Ich bin zwar weder ein Fan von Deichmann noch von Cindy Crawford aber dennoch ehrt so ein Vergleich natürlich! :)

      GLG